Jugendkapelle „Juka2gether“

Nach 2 Jahren Ausbildung und einem Jahr Vororchester werden die Jungmusiker in die Jugendkapelle (JuKa) aufgenommen. Unter der Leitung von Christoph Mohr werden hier die bereits erworbenen Kenntnisse aus der Ausbildung und dem Vororchester weiter ausgebaut. Die Jugendlichen haben hier die Möglichkeit in einem vollbesetzten Orchester mit anspruchsvolleren Stücken das gemeinsame Musizieren zu erleben. Das erprobte Können präsentieren die Jungmusiker am Abendkonzert der Jungmusiker, bei den Jahreskonzerten, am Waldfest oder anderen Auftritten..

Nachdem unsere Jungmusiker durch die JuKa nochmals viele Erfahrungen gesammelt haben, sind sie hervorragend auf den Musikverein vorbereitet.

„2gether“

Unsere Jugendkapelle ist eine Gemeinschaftskapelle der Vereine Ringschnait, Mittelbuch und Fischbach. Seit 2010 besteht die Zusammenarbeit mit Mittelbuch, 2018 ist Fischbach unserer tollen Kooperation beigetreten. Der Name JuKa 2-gether stammt aus der Zeit, als unsere Kapelle aus zwei Vereinen bestand, die Zahl zwei also auf Englisch „two“ symbolisierte dabei die 2 Vereine. Der Name ist aber immer noch aktuell, da „together“ auf Deutsch so viel wie gemeinsam oder zusammen bedeutet. Das Gemeinsame der Vereine ist auch außermusikalisch, z.B. auf der jährlich stattfindenden JuKa-Hütte oder zahlreichen kleineren Festen deutlich spürbar und bildet die Grundlage für unsere gute Zusammenarbeit. Die Kooperation mit anderen Vereinen ermöglicht es den Jungmusikern Kontakte zu anderen Jungmusikern aus anderen Ortschaften zu knüpfen.