Instrumente

  • Tuba
  • Trompete
  • Posaune
  • Tenorhorn
  • Horn
  • Saxophon
  • Klarinette
  • Oboe
  • Querflöte
  • Schlagzeug/Percussion

Wer wird ausgebildet? Welche Voraussetzungen gelten?

 


Kinder ab der 1. Klasse können am Blockflötenunterricht teilnehmen.
Kinder ab 9-10 Jahren können ein Instrument der vorher genannten Liste erlernen.

Erwachsene, die Interesse an einem genannten Instrument haben, können sich auch ausbilden lassen. Für die Ausbildung sind außer Interesse an der Musik und am Vereinsleben keine Voraussetzungen notwendig.

Derzeit befinden sich ca. 30 SchülerInnen in Ausbildung. 

Inhalte der Ausbildung

 

Die SchülerInnen werden am Musikinstrument und in Musiktheorie ausgebildet.

Es wird in Kleingruppen und Einzeln unterrichtet, je nach Kenntnisstand und Leistung.

Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt und dauert ca. 30 Minuten.

Die gesamte Ausbildung dauert 3 bis 5 Jahre.

Jugendorchester

 

Zur Ausbildung gehört das Spielen im Vororchester Young 2gether nach ca 1 Jahr und nach 2 Jahren das Spielen im Jugendorchester JUKA2gether Ringschnait - Mittelbuch

Hier erfahren unsere Jungmusiker zum ersten Mal, was es heißt in einer größeren Gruppe zu musizieren. Das Jugendorchester soll die Jugendlichen auf die Musikkapelle vorbereiten.

Während des Jahres fallen Auftritte beim Vorspielnachmittag, am Waldfest, bei Konzerten oder anderen Ereignissen an.

Lehrgänge

 

Der Blasmusikkreisverband Biberach bietet in jedem Jahr sog. D-Lehrgänge an, an denen die SchülerInnen je nach Leistungsstand teilnehmen. Dort werden die Auszubildenden in Theorie und Praxis zusätzlich gefördert und treffen mit Auszubildenden anderer Musikvereine zusammen.

Vorspielnachmittag

 

Jedes Jahr findet ein Vorspielnachmittag statt, an dem die Auszubildenden ihr musikalisches Können vorbringen. Dazu sind alle Eltern, Verwandte und Freunde eingeladen.

Kosten

 

30,- Euro monatlich für die Ausbildung und 12,- Euro pro Jahr für die Mitgliedschaft der Eltern im Musikverein (Antrag auf Mitgliedschaft).

Wird vom Musikverein ein Instrument geliehen, so fallen Leihgebühren in Höhe von 5,- Euro je Monat an.

Infos/Ausbildungsvereinbarung

 

Falls Sie Interesse an einer Ausbildung nehmen Sie Kontakt mit
Andrea Werner
- Tel: 07352/60 26 04
- E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Vor Beginn der Ausbildung wird eine Ausbildungsvereinbarung abgeschlossen.